Sport nackt

  • Bin gerne und oft beim Nacktwandern in der Natur unterwegs. Mag auch gerne andere Sportarten die man unbekleidet ausüben kann. Ist einfach sehr viel angenehmer keine Kleidung auf der Haut zu haben wenn man ins schwitzen kommt.
    Kann nur jedem empfehlen es auch mal zu probieren. Da nach möchte man keine Kleidung mehr beim Sport tragen.

  • Pebo da hast recht ohne verschwitzte Kleidung ist viel besser.
    Die alten Griechen trainierte früher. nackt daher leitet sich das Wort Gymnasium ab von gymnos nackt.
    Das sollten wir alle machen.
    Lang thomas

  • Wir machen auch gerne nackt Sport.
    Egal ob zu Hause Joga, draußen Inline fahren, wandern oder Tischtennis.
    Es ist ein schönes befreiendes Gefühl und macht auch meiner Meinung nach mehr Spaß als bekleidet.

  • Ist zwar kein Sport aber ich gehe jeden morgen meine Tiere nackt füttern im Offenstall, das mache ich Sommer wie Winter bevor ich dann frühstücke und zur Arbeit fahre.

    Genau so mache ich es auch, nur dass ich nicht mehr arbeiten brauch. dann ist es auch egal wie das Wetter ist.

    Dateien

    • HPIM1585.JPG

      (103,33 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    76 Jahre gelaufen, kein Rost nur leichte Gebrauchsspuren, topfit.

  • Jetzt werde ich gleich nackt auf meinen hometrainer ein paar Kilometer treten das ist ja auch nacktsport.
    LG thomas

  • Hallo Thomas und andere Forumsmitglieder,


    kann mich nur voll anschließen, unbekleidet Sport zu betreiben ohne Kleidung auf der Haut zu haben, ist sehr viel angenehmer und besser. Man bekommt dann auch ein besseres Körpergefühl und kann sich besser bewegen und Motivieren etwas für sich zu tun.
    Sehr schnell denkt man gar nicht mehr daran unbekleidet zu sein und kann sich richtig gut bewegen. Gehe oft da nach zum schwitzen in meine Sauna oder Infrarotkabine zum entspannen. Körperpflege gehört für mich auch natürlich dazu.


    Grüße aus dem Siegerland
    Peter


    PS. Wer mal Interesse hat mit zu machen, kann sich gerne mit einer PN bei mir melden. Würde mich sehr freuen noch männliche Mitstreiter kennen zu lernen.

  • Nackt machen wir beide gerne Sport zu Hause auf dem Cross Trainer oder Laufband, aber am liebsten am Meer der Nordsee
    mit anderen FKK'ler spielen wir Beach-vollyball oder Strandtennis oder Beachball und andere Strandspiele.
    In den Freibädern und Thermen werde leider keine sportlichen Aktivitäten angeboten. :-((

  • Hallo ich bin neu hier und wollte mich auch mal zu Wort melden. Zu Haus laufe ich auch immer nackt auf dem Laufband. Wenn ich bei uns auf dem Campingplatz (Sonnensee) drehe ich morgens meine Runden um den See.

  • Da eignet sich der Sonnensee ja auch besonders gut. Wenn ich richtig liege ist der Rundweg ja so 2 Km lang. Wenn da morgens nicht immer die lästigen Mücken wären. Ich bin nächstes Jahr Pfingsten wieder mit meiner bastelwerkstatt dort.

    76 Jahre gelaufen, kein Rost nur leichte Gebrauchsspuren, topfit.

  • Ich mach jedes Jahr bei einer nacktwanderung mit . Die letzten 2 jahre im Elbsandsteingebirge. Jeden tag eine nacktwanderung das ist ja auch Sport. Ist zwar weit 400 km aber wenn uch länger bin lohnt sich es. Lg Thomas

  • die Griechen und romer haben immer nackt sport getrieben-
    Dies ist sehr viel angenehmer und einfacher-
    die olympischen spiele ware damals immer nackt und ich verstehe nicht warim es heute nicht mehr so ist-
    ich treibe immer sport nackt, joggen, radfahren oder schwimmen-
    ich konnte mir das gar nicht anderes vorstellen

    Dateien

    • DSC00163_800.jpg

      (79,15 kB, 33 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC00165red.JPG

      (145,78 kB, 33 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Nackt, naturlich wo immer es moglich ist und zu jeder zeit

  • Sowas hab ich auch mal gemacht.
    Ja klar warum nicht das kann jeder machen.
    Ich bin auch msl nackt radgefahren um den See nachts.
    Lng thomas